Round Table

Moritz Frischkorn

TANZ MIT SCHULE

Der anlässlich des Projekts explore dance in regelmäßigen Abständen stattfindende Round Table Tanz mit Schule bietet interessierten Lehrer*innen sowie (Tanz-)Pädagog*innen Austausch im Bereich Tanz für junges Publikum. Ziel des 90-minütigen Diskussions- und Austauschformats ist, zeitgenössischen Tanz zu entdecken und dauerhaft in der Schule zu verankern. Neben wechselnden Themenschwerpunkten finden exklusive Probenbesuche oder Gespräche mit Künstler*innen statt.
Zu Gast ist der Hamburger Choreograph Moritz Frischkorn, der im Frühjahr das Pop Up Transformations entwickeln wird, mit dem er durch Klassenzimmer tourt. Basierend auf Interviews mit Jugendlichen aus verschiedenen Hamburger Schulen erprobt er die Grenzen und Übergänge zwischen den Geschlechtern. Mit einer Reihe von Fragen im Gepäck, möchte er als Vorrecherche zu den Themen Feminismus und Geschlechterrollen sprechen.

Anmeldung bis zum 22.11. unter: tanzplan2@kampnagel.de

Termine

25.11.2019
18:00 - 20:00

Informationen zur Veranstaltung

EintrittTeilnahme kostenlos
LocationKampnagel - K33

Moritz Frischkorn

arbeitet als Choreograph und Researcher im Feld zeitgenössischer darstellender Kunst. Seit Januar 2015 forscht er im künstlerisch-wissenschaftlichen Graduiertenkolleg Performing Citizenship zu sozialen Choreographien von Dingen. Fortsetzung dieser Arbeit ist das Recherche-Projekt The Great Report, das im Januar 2020 auf Kampnagel aufgeführt wird. Zusammenarbeiten verbinden ihn u.a. mit Martin Nachbar, Manon Santkin, Jonas Woltemate und der geheimagentur.