Masterclass

Themba Mbuli | Thulani Chauke

AFRICAN CONTEMPORARY TECHNIQUE

Themba Mbuli und Thulani Chauke sind als Tänzer an Jessica Nupens neuer Produktion Don’t Trust the Border beteiligt, die im Januar Premiere auf Kampnagel hat. Im Rahmen der Proben verbindet die Masterclass drei Tanztechniken – traditionelle südafrikanische Tänze, Afro-Fusion und zeitgenössischen Tanz – und stellt so zeitgemäße Verknüpfungen zwischen den Stilen her.

Für professionelle Tanzschaffende und -studierende

Verbindliche Anmeldung mit Kurzvita bis 08.01. unter: tanzplan2@kampnagel.de

Termine

12.01.2018
10:00 - 12:00

Informationen zur Veranstaltung

Eintritt15€ | 10€ | 5€ (DfdK)
LocationKampnagel - K32

Themba Mbuli

ist Tänzer und Choreograph und tourt seine Stücke europaweit. 2016 erhielt er mit dem Standard Bank Award eine wichtige Auszeichnung für sein langjähriges künstlerisches Schaffen.

Thulani Chauke

hat als Tänzer u.a. mit William Kentridge gearbeitet. Sein erstes Solo, das international tourt, choreographierte er 2013 in einer Residenz am CND Paris und am KLAP in Marseille.