Training Intensive

Gitta Barthel

AIKISHINTAISO UND ZEITGENÖSSISCHER TANZ

+online+online+online+online+online+online

Für professionell Tanzschaffende können wir aufgrund des Lockdown kein Präsenztraining anbieten. Um Tanzschaffende zu unterstützen bieten wir in diesem Zeitraum unser Profitraining über Zoom und kostenlos an!

Eine Anmeldung mit kurzem CV unter tanzplan2@kampnagel.de ist erforderlich. Über die Mailadresse erhaltet ihr eine Bestätigung und den Zugang zum Zoom ca. 15 Minuten vor Beginn.

Eine Anmeldung ist bis um 10 Uhr am jeweiligen Trainingstag möglich, wenn noch Plätze verfügbar sind.

 

Aikishintaiso ist eine Methode zur Harmonisierung der Energien mit Atem-, Meditations- und Vibrationsübungen, die Körper und Geist zentrieren und die Wahrnehmung schärfen. Diese japanische Bewegungskunst arbeitet, ebenso wie zeitgenössischer Tanz, an der Verbindung von Gegensätzen, im Zentrum dieses Workshop steht die Suche nach dem Gleichgewicht zwischen innerer und äußerer Bewegung, Stabilität und Mobilität, Bewegung und Blick. Der Unterricht beginnt mit festgelegten Übungsfolgen des Aikishintaiso gefolgt von tänzerischen Recherchen und Improvisationen.

25% Körperbewusstsein
25% feste Bewegungen
50% Improvisation´/ Forschung

Termine

22.02.2021
10:30 - 12:00 online
23.02.2021
10:30 - 12:00 online
24.02.2021
10:30 - 12:00 online

Informationen zur Veranstaltung

EintrittTeilnahme kostenlos
Locationonline
Besetzung

via Zoom
Anmeldung mit CV unter: tanzplan2@kampnagel.de

Gitta Barthel

ist in der Kunst-, Vermittlungs- und Forschungspraxis tätig. Sie lehrt Zeitgenössischen Tanz und Choreographie an Universitäten und Ausbildungszentren und promovierte im Zuge ihrer langjährigen Mitarbeit am Institut für Bewegungswissenschaft/Performance Studies der Universität Hamburg zum Thema „Choreografische Praxis. Vermittlung in Tanzkunst und Kultureller Bildung“.


www.gittabarthel.de