Essentials

Kerstin Schroth

KOMMUNIKATION

Ein gutes Konzept ist ausschlaggebend für einen erfolgreichen Projektantrag. Wie aber verhält man sich im persönlichen Gespräch? Wie kommuniziert man erste Ideen und Projektvorschläge gegenüber potentiellen Koproduzent*innen, Kurator*innen, Performer*innen, Licht-, Soundesigner*innen? Wie spricht man über das fertige Stück und wie wird es in einem Monats- oder Festivalprogramm dargestellt? Dieser Kurs beschäftigt sich mit unterschiedlichen Strategien der Kommunikation und der Vernetzung, nicht nur im direkten Gespräch, sondern auch im indirekten durch u.a. Email und Newsletter.

in englischer Sprache
Für Kulturschaffende und –studierende
Anmeldung bis zum 13.10. unter: tanzplan2@kampnagel.de

Termine

17.10.2019
11:00 - 17:00

Informationen zur Veranstaltung

Eintritt30€ | 25€ | 20€ (DfdK)
LocationKampnagel - K33

Kerstin Schroth

ist freischaffende Kuratorin und Managerin international produzierender Künstler*innen (u.a. der Choreographin Mette Ingvartsen und des Musikers Gérald Kurdian). Sie konzipierte das Festival sommer.bar im Rahmen von Tanz im August, das sie sechs Jahre kuratierte.